News : Smootvision in neuen Radeon-Treibern enthalten

, 0 Kommentare

Käufer der neuen Radeon 8500 haben sich sicher ein wenig aufgeregt weil sie die zwei wichtigen Features "Smoothvision" und Truform nicht nutzen konnten. Effiziente Kantenglättung, oder eben Smoothvision, ist in den neuesten Treibern aber aktivierbar.

Leute welche sich schon die brandneue Radeon 8500 angeschafft haben, konnten bis jetzt zwei wichtige Features nicht nutzen: Truform und Smoothvision. Letztere Funktion wird mit den neuesten Treibern, welche die Versionsnummer 6.13.3281 tragen, möglich. Smoothvision ist aber nur mit den Treibern für Windows XP aktivierbar. Benutzer von anderen Betriebssystemen müssen noch warten. Ihr könnt das knapp 11 Mbyte große File in der Treiber-Sektion downloaden.

0 Kommentare
Themen:
  • Stan Banaszak E-Mail
    … hat von September 2001 bis Juni 2002 Artikel für ComputerBase verfasst.