Micron auf dem Weg zum Weltmarktführer

Jan-Frederik Timm
0 Kommentare

Noch ist der Deal nicht perfekt, doch sollte das US-Kartellamt dem Kauf des in Manassaus, Virginia, ansäßigen Unternehmen 'Dominion Semiconductor' zustimmen, dann könnte Micron auf einen Schlag zum Weltmarktführer im DRAM-Geschäft aufsteigen.

[Anzeige: Jetzt Intels Prozessoren der 12. Core-Generation bei Mindfactory kaufen – zu besonders günstigen Preisen!]

Sowohl der Umsatz als auch die Stückzahlen würden nach dem Kauf des derzeit sechstplatzierten Unternehmens noch vor dem bisherigen Branchenriesen Samsung stehen. Als positiven Nebeneffekt würde Micron darüber hinaus eine ganze Reihe an Rambus-Lizenzen "erben".