9/13 PowerMagic ATI Radeon 7500 im Test : Die alte Mittelklasse neu aufgebohrt

, 1 Kommentar

GL Excess

GL Excess stellt eigentlich nur sehr geringe Anforderungen an die Hardware und erreicht so sehr hohe Frameraten jenseits der 400 Bilder pro Sekunde. Doch geht dies nicht unbedingt auf Kosten der dargestellten Szenen, da es einige recht sehenswerte Effekte gibt.

GL Excess-16
GL Excess-16
GL Excess-32
GL Excess-32

Altes Bild unter 16Bit, die Radeon kommt gegen die Konkurrenz nicht an. Doch dieses Mal sieht es auch unter 32Bit nicht viel besser aus. Der Abstand wird zwar deutlich kleiner, aber die GeForce2 Pro und Ti sind immer noch deutlich schneller als die Radeon 7500.

Auf der nächsten Seite: Vulpine GL Mark

1 Kommentar
Themen: