News : AOL 7.0 nun auch in Deutschland

, 7 Kommentare

Die AOL-Zugangssoftware gibt es nun auch in Deutschland in der Version 7.0. In dem 36MB großen Paket befindet sich der Browser, ein E-Mail-Client, Chat-Tool, Media-Player und weitere Programme. Die neue Version wurde nach Angaben von AOL komplett überarbeitet und ist so nicht nur optisch neu entworfen worden.

Sie soll nämlich auch um einiges schneller sein, als ihre Vorgänger es waren. AOL unterstützt in der neuen Version nun auch Windows XP und verfügt über einen integrierten ISDN- und DSL-Zugang. Als Browser liefert die Software den Internet Explorer 5.5 mit. Eine Registrierung ist erst bei der Benutzung notwendig, der Download erfolgt ohne eine solche. Ansonsten setzt AOL vor allem auf die weitere Verknüpfung seiner Elemente und möchte so die Kommunikationsmöglichkeiten seiner User verbessern. Erhält man eine Email von einem anderen AOL-Benutzer, sieht man nun in der Kopfzeile sofort, ob dieser Benutzer noch online ist.