News : MP3 Beliebtheit steigt weiter

, 0 Kommentare

Nicht zuletzt wegen der weiterhin kostenlosen Alternativen zu Napster steigt die Beliebtheit des MP3-Formats immer weiter. So gaben bei einer Umfrage von Marketagent.com 56 Prozent der Internetnutzer in Deutschland an schon einmal Musik aus dem Internet heruntergeladen zu haben.

Die für den Musik-Konsum beliebtesten Medien sind aber weiterhin CDs mit 86,6 Prozent und das Radio mit 80,9 Prozent. Mit einem Anteil von 42 Prozent liegen MP3s an dritter Stelle. An vierter Stelle folgen Konzertbesuche (25%) und knapp dahinter Audio-Streams aus dem Internet (21,4%). Hier ist allerdings zu beachten, dass es zwischen den Altersgruppen recht deutliche Unterschiede gibt, denn für die 14- bis 19-Jährigen sind MP3s und Radio gleichbedeutend. Bei dem Erwerb von Musik liegen die CDs nach wie vor deutlich an erster Stelle (78,5%), gefolgt von DVDs (11,9%) und Videos (5,3%), wobei nach dem zuletzt gekauften Tonträger gefragt wurde. Die Hälfte der Befragten gab an bereits CDs, MCs, DVDs bzw. Musik-Videos online gekauft zu haben, währenddessen sechs Prozent im letzten Jahr keinerlei Tonträger erworben haben.

0 Kommentare
Themen:
  • Marcus Hübner E-Mail
    … hat von April 2000 bis Juli 2006 Artikel für ComputerBase verfasst.