News : Service Rollup Package für Windows 2000

, 5 Kommentare

Nachdem im Mai des vergangenen Jahres das langersehnte Service Pack 2 für Windows 2000 erschienen ist, wurden immer noch einige Bugs aufgedeckt. Microsoft ist jedoch offensichtlich der Ansicht, dass man daraus noch kein drittes Service Pack schnüren kann und bietet daher ein Service Rollup Package für das SP2 an.

Somit dürfte jedenfalls feststehen, dass das Service Pack 3 noch etwas länger auf sich warten lassen wird. Wer seinen Rechenknecht jedoch auf dem aktuellen Stand halten möchte, sollte sich dieses Update nicht entgehen lassen, da es natürlich auch wieder einige Sicherheitslücken stopft. Wie von den Service Packs her gewohnt bietet der Softwaregigang auch vom SRP zwei verschiedene Varianten an, die Express- und die Netzwerkinstallation. Bei letzterer wird ein 16,4MB großes Archiv aus dem Web geladen, wohingegen bei der Express-Variante lediglich die tatsächlich benötigen Dateien abgerufen werden. Erstaunlicherweise stehen die Downloads auch schon in deutscher Sprache zur Verfügung, offenbar will Microsoft seine Kunden nicht mehr so lange zappen lassen wie bei zahlreichen Veröffentlichungen anderer Programme.

5 Kommentare
Themen:
  • Steffen Weber E-Mail Twitter
    … ist Geschäftsführer der ComputerBase GmbH und verantwortlich für die Technik der Website.