News : Verkaufshit Windows XP

, 11 Kommentare

Innerhalb der ersten zwei Monate ist die neue Windows-Version XP von Microsoft 17 Millionen mal verkauft worden. In die Verkaufszahlen fliessen dabei so wohl die Retail-Versionen als auch die auf PCs vorinstallierten Exemplare mit ein.

Windows XP sei damit der Bestseller unter den Microsoft-Betriebssystemen, so Bill Gates. In der Zeit seit der Einführung am 25. Oktober 2001 seien die Vorinstallationen von Windows XP um 300 Prozent höher als bei Windows 98 und um 200 Prozent über den Zahlen von Windows ME. Bill Gates spricht von Windows XP als Motor der IT-Branche, denn er will seit der Einführung höhere Verkaufszahlen von Druckern, Digital-Kameras und sonstiger "Multimedia-Peripherie" beobachtet haben.

11 Kommentare
Themen: