News : AOL nicht auf CeBit 2002 vertreten

, 8 Kommentare

Der weltgrößte Internetzugangs-Provider AOL wird nicht auf der diesjährigen CeBit, welche vom 13. - 20.03. stattfindet, vertreten sein. Die Gründe dafür liegen laut Jens Nordlohne, dem AOL Sprecher in Deutschland, jedoch nicht darin, dass man mit dieser Aktion die Messe kritisieren will.

Vielmehr sei der Grund darin zu suchen, dass man in Zukunft zielgerichteter Neukunden gewinnen will, wofür man auch schon einiges im Petto habe. Daher will man sich lediglich am Rande der CeBit mit geladenen Gästen treffen, aber dort kein richtiges Marketing durch einen aufwändig gestalteten Stand betreiben.

8 Kommentare
Themen:
  • Steffen Weber E-Mail Twitter
    … ist Geschäftsführer der ComputerBase GmbH und verantwortlich für die Technik der Website.