News : Netzhautprojektoren mit höheren Auflösungen

, 3 Kommentare

Die Firma Microvision hat einen neuen Netzhautprojektor vorgestellt welcher hohe Auflösungen von bis zu 800 x 600 ermöglicht. Ausserdem soll die Farbwiedergabe des Projektors an diejenige von herkömmlichen Notebook-Displays herankommen.

Der Kontrast dieser Projektoren soll 150:1 betragen. Zudem sollen die Herstellungskosten unter denjenigen von TFT-Displays liegen. Der Hersteller denkt was die Einsatzgebiete betrifft unter anderem an Konsolen, Mobiltelefone und Digicams. Sie können auch von Ärzten wärend komplizierten Operationen eingesetzt werden. Macrovision optimiert die Geräte und hofft in spätestens zwei Jahren eine neue Generation vorstellen zu können.

3 Kommentare
Themen:
  • Stan Banaszak E-Mail
    … hat von September 2001 bis Juni 2002 Artikel für ComputerBase verfasst.