News : Playstation 2 ab Mai mit Kit zum Desktop-Computer

, 2 Kommentare

Auf der CeBit 2002 präsentiert Sony die Zukunft der PlayStation 2. Gezeigt wird eine Live-Demo des ersten Online-Spiels auf dem deutschen Markt, die optionale Festplatte und das Linux-Kit. Ab Mai 2002 ist es mit dem Linux-Kit möglich, die PlayStation 2 zu einem Desktop-Computer auszubauen.

Das Kit besteht aus 40 GB Festplatte, einer 100MBit Netzwerkarte, zwei Linux-DVDs und einem VGA-Adapter für den Anschluss eines Bildschirms. Dieses Angebot richtet sich an Endanwender, die bereits Programmiererfahrung haben und die Software für eine Erweiterung der PS2-Funktionalität anpassen können. Über Sinn und Unsinn dieser Erweiterung kann man jedoch streiten.

Auch einige Spiele-Highlights für die Playstation 2 werden auf der CeBit für einen ersten Test bereit stehen. An zahlreichen Demo-Displays können Games wie das Rollenspiel Final Fantasy X, Virtua Fighter 4, GT Next, Tekken 4 und Formel Eins 2002 schon einmal getestet werden.

Playstation 2
Playstation 2