4/9 SB Audigy Player vs. TerraTec SiXPack 5.1+ im Test : Der ewige Beste weiterhin vorn?

, 18 Kommentare

Software

Selbstverständlich ist auf den mitgelieferten CDs der beiden Kandidaten mehr enthalten, als die bloßen Treiber. Die zahlreichen Einsatzgebiete heutiger Soundkarten verlangen nach entsprechend vielen Einstellungsmöglichkeiten. Mit Multimedia Software von Drittanbietern wird den Kunden der Kauf zusätzlich schmackhaft gemacht. Auch bei der Auswahl und Gestaltung dieser Software beschritten beide Hersteller recht unterschiedliche Wege.

Übersicht

Die mitgelieferte Software der beiden Karten
SB Audigy Player TerraTec SiXPack 5.1+
Creative
  • Audio HQ
  • Recorder
  • TaskBar
  • Surround Mixer
  • PlayCenter 3
  • WaveStudio
  • Oozic Player
  • Diagnostics
  • DiskDetector
Diverse
  • PC-Spiel - Giants
  • Arturia Storm - Player Edition
  • MixMeister 3.03
  • FireNet 2.x
  • iM Tuner
Terratec
  • Terratec ControlPanel
Diverse
  • Intervideo WinDVD
  • Musicmatch Jukebox
  • Emagic Logic Fun
  • Sensaura3D - diverse
  • Free- & Shareware

Bemerkungen Audigy

Dreh- und Angelpunkt der Software von Creative ist weniger das eigentliche „Audio HQ“, als die „Creative Taskbar“. Selbige lässt sich entweder als komplette Symbolleiste am oberen oder unteren Bildschirmrand anzeigen, oder man minimiert sie Platz sparend zum Trayicon. Von dort aus lassen sich dann die wichtigsten Module wie der Surround Mixer oder die EAX Einstellungen aufrufen. Weitere müssen über das Startmenü aufgerufen werden. So zum Beispiel ein praktisches Programm, um Aufnahmen zu machen (Recorder), oder auch ein eigener Audiospieler, PlayCenter genannt, der mit einigen außergewöhnlichen Skins geliefert wird. In weiteren Ordnern im Startmenü findet man einen einfachen Wave-Editor sowie den recht ausgeflippten „Oozic Player“, der es Musikfans erlaubt, einfache 3D Darstellungen passend zu ihrer Lieblingsmucke zu erstellen. Insgesamt ist die Aufteilung ein wenig unübersichtlich, andererseits sind gerade die für Gamer wichtigen Features direkt zu erreichen.

SB Audigy Player vs. TerraTec SiXPack 5.1+
SB Audigy Player vs. TerraTec SiXPack 5.1+
SB Audigy Player vs. TerraTec SiXPack 5.1+
SB Audigy Player vs. TerraTec SiXPack 5.1+
SB Audigy Player vs. TerraTec SiXPack 5.1+

Der Eindruck, dass die Software der Audigy eher für Spieler denn für Musikbearbeitung oder DVD Fans ausgelegt ist, bestätigt sich beim Blick auf die Software von Drittanbietern: Ein hervorragendes PC-Spiel, nämlich „Giants - Citizen Kabuto“, liegt bei, ein Software-DVD-Player hingegen fehlt. Wer also spielen und Musik hören will ist bestens bedient, für DVD-Fans und kreative Köpfe ist ausgerechnet bei Creative nichts dabei.

Bemerkungen SiXPack

Terratec hat den Schwerpunkt deutlich anders gesetzt. Statt auf Modulen aufzubauen, fasst das ControlPanel sämtliche Einstellungsmöglichkeiten für die SiXPack 5.1+ übersichtlich unter einem Dach zusammen. EAX Effekteinstellungen für Spiele sucht man vergebens, und um EAX an- oder auszuschalten muss zu allem Überfluss das System jedes Mal neu gestartet werden. Dafür lassen sich digitale Aus- und Eingänge besonders leicht konfigurieren. Ebenso sind die Funktionen des MIDI Synthesizers gut zu erreichen.

Darüber hinaus werden noch mehrere Programme von anderen Firmen von TerraTec mitgeliefert. Zum einen liegt der Software-DVD-Player WinDVD von Intervideo bei. Desweiteren findet man die bekannte MusicMatch Jukebox vor, mit der Musik gehört und auch gebrannt werden kann. Zudem lassen sich mit ihr CD-Labels gestalten und vieles mehr. Der Audio- und MIDI-Sequenzer "Emagic Logic Fun" lässt sich unter Windows 2000 Professional leider nicht installieren. Dafür kann man sich mit mehreren kleinen Tools von Sensaura der Welt des dreidimensionalen Sounds kreativ nähern, indem man zum Beispiel mit "Athene" eine eigene kleine Welt aus im Raum verteilten und sich bewegenden Schallquellen bastelt.

SB Audigy Player vs. TerraTec SiXPack 5.1+
SB Audigy Player vs. TerraTec SiXPack 5.1+
SB Audigy Player vs. TerraTec SiXPack 5.1+
SB Audigy Player vs. TerraTec SiXPack 5.1+
SB Audigy Player vs. TerraTec SiXPack 5.1+

Man merkt - auf die Gamer scheint es Terratec nicht gerade abgesehen zu haben. Von Terratec werden genau jene kreativen DVD-Junkies versorgt, die bei Creative noch zu kurz gekommen waren.

Wie auch immer, die Wenigsten werden wohl anhand der Software eine Soundkarte aussuchen, daher testeten wir natürlich auch die Hardware auf Herz und Nieren.

Auf der nächsten Seite: Testsystem

18 Kommentare
Themen:
  • Thomas Adams E-Mail
    … hat von Januar bis Mai 2002 Artikel für ComputerBase verfasst.