News : Erste Benchmarks vom Thoroughbred

, 6 Kommentare

Den letzten Gerüchten zufolge soll der neue Athlon XP mit Thoroughbred-Kern bereits in drei Tagen, also am 2. Mai, offiziell vorgestellt werden. Nach wie vor ist unklar, ob dieser Termin wirklich von AMD eingehalten wird. Eine taiwanesische Webseite hat nun erste Benchmarks des neuen Prozessors veröffentlicht.

Getestet wurden Athlon XP 1700+ und 1800+ mit dem in 0,13µm gefertigten Thoroughbred-Kern und einer Corespannung von 1,6 Volt. Beide Modelle durften sich gegen ihre Palomino-Vorgänger mit dem selben Takt behaupten. Das Ergebnis überrascht allerdings nicht. Im Rahmen der Messfehler sind die Prozessoren im direkten Vergleich gleich schnell. Dies ist insofern nicht weiter verwunderlich, wenn man bedenkt, dass sich an der Architektur des Thoroughbred nicht viel verändert hat. Aufgrund der geringen Verlustleistung des Thoroughbred-Kerns kann dieser aber höhere Taktraten als der Palomino-Kern erreichen.