News : KaZaa Lite Final verfügbar

, 16 Kommentare

Das von Spyware befreite beliebte Filesharing-Programm KaZaa ist nun in deutscher Sprache und in der 1.6 Final Version erschienen. Bevor man jedoch die Spyware-Free Version installieren kann, müssen andere Versionen von KaZaa, Grokster und Morpheus deinstalliert werden.

Damit auch wirklich sichergestellt ist, dass keine Spyware mehr auf dem Rechner ist, sollte man das beliebte Spyware-Removing-Tool Ad-aware den PC nach diesen lästigen Zeitgenossen durchsuchen lassen und bei Bedarf entfernen. Mit einer sogenannten Dummy-Version der Spyware Datei von Cydoor, der CD_Clint.dll, wird KaZaa vorgegaukelt die original Spyware-Datei wäre installiert. Ohne diese Datei verweigert KaZaa den Dienst. Ein Download von Ad-aware ist auch bei uns möglich.

16 Kommentare
Themen:
  • Helmut Eder E-Mail
    … hat von Februar 2002 bis Februar 2003 Artikel für ComputerBase verfasst.