News : Mozilla 1.0 in Reichweite

, 0 Kommentare

Noch knapp eine Woche, dann wird die erste Version des alternativen Internet-Browsers Mozilla zur Verfügung stehen. Der Browser, der von Netscape unterstützt wird, hofft auf einen großen Erfolg, nicht zuletzt weil AOL signalisiert hat Mozilla in ihrer Zugangssoftware zu integrieren.

Das könnte bedeuten das der Internet Explorer von Microsoft als meistgenutzter Internet Browser abgelöst wird, der diesen Rang seit seiner Integration in das Windows Betriebssyten inne hat, und nun auf mehr als 90 Prozent aller Computer weltweit um Einsatz kommt. Allerdings testet AOL erst den Brower zur Zeit noch. Wenn sich allerdings AOL für den Mozilla 1.0 entscheiden wird, gibt es wohl bald mehr als 35 Millionen Mozilla User....

0 Kommentare
Themen:
  • Helmut Eder E-Mail
    … hat von Februar 2002 bis Februar 2003 Artikel für ComputerBase verfasst.