News : Neuer Intel Application Accelerator und Chipsatz-INFs

, 4 Kommentare

Wie AMD hat auch Intel eine neue Version des eigenen Treibers für Intel-Systeme namens "Intel Application Accelerator" herausgebracht. Sie trägt die Versionsnummer 2.1 Build 2124 und ist eine Final-Version. Ausserdem ist sie WHQL zertifiziert.

Wie auch diejenigen von AMD und Via, beschleunigen die Intel-Treiber das System. Auf allen Computern mit Intel-Plattform wird die neue Version wieder etwas mehr Leistung bringen. Für Benutzer mit dem Pentium 4 dürfte wohl vor allem die Verbesserung der Prefetch-Einheit des Prozessors interessant sein. Auch soll das ganze System mit den neuen Treibern etwas schneller booten, sowie ein wenig effizienter auf die Laufwerke zugreifen können. Für die unproblematische Erkennung und Installation von Intel Chipsatz-Komponenten stehen die INF-Dateien mit der Versionsnummer 3.30.1010 (Beta) zur Verfügung.

4 Kommentare
Themen:
  • Stan Banaszak E-Mail
    … hat von September 2001 bis Juni 2002 Artikel für ComputerBase verfasst.