News : Neues zum AMD Thoroughbred

, 11 Kommentare

Unserer Kollegen von Hard Tecs 4U haben weitere, interessante Neuigkeiten zum AMD Thoroughbred zusammen getragen. Demnach wird AMD den neuen Athlon XP Kern am 2. Mai 2002 offiziell der Öffentlichkeit präsentieren. Erste Modelle sollen dabei von 1800+ bis 2200+ getaktet sein.

Durch die auf 0,13µm geschrumpfte Fertigungstechnik wird man die VCore auf 1,60V respektive 1,65V ab dem Modell 2200+ senken können. Die Leistungsaufnahme der schnellsten CPU wird somit mit 67,9W knapp 2,1W unter der des Athlon XP 2100+ mit Palomino-Core liegen.

P-Rating Takt (MHz) VCore (V) max. Leistungsaufnahme max. Core-Temperatur
1800+ 1533 1.60 56,9W 90°C
1900+ 1600 1.60 58,6W 90°C
2000+ 1666 1.60 60,3W 90°C
2100+ 1733 1.60 62,1W 90°C
2200+ 1800 1.65 67,9W 85°C

Desweiteren scheint man sich bei AMD wohl immer noch nicht im Klaren über den verwendeten FSB zu sein. Nachdem man von dessen Einführung auf Grund der nicht geklärten Spezifikationen vorerst abgesehen hatte, scheint man nun nach der Festlegung des Standards durch die JEDEC doch mit dem Gedanken zu spielen, dem Thoroughbred durch einen FSB von 166MHz einen wirklichen Leistungsschub zu verschaffen.