News : Aussichten zur Speicherpreis-Entwicklung

, 3 Kommentare

Die Speicherpreis fallen immer weiter, ob allerdings die Preise von November 2001 erreicht werden, bleibt offen. Die Kollegen von x-bit Labs haben sich an eine Prognose der weiteren Speicherpreis-Entwicklung gewagt, die wir euch nicht vorenthalten möchten.

Die vier Bilder zeigen deutlich die Preise der verschiedenen RAM-Module im Zeitraum vom 16. Januar 2002 bis zum 23. März 2002, dabei ist die rote Linie der höchste Preis, die grüne der durchschnittliche Preis und die blaue Linie der niedrigste Preis in US-Dollar. Zum einen fällt der kurze Preisfall Ende Januar auf, der jedoch nicht zu erklären ist. Danach wurde bis etwa Mitte/Ende März bei allen Modellen ein recht hohes Preisniveau erreicht, das bei den 256Mbit SD-RAM Modulen sogar auf 9,5 US-Dollar anstieg. Seitdem befinden sich die RAM-Preise quasi im Fallen, nur ab und zu leicht gebremst. Laut den Kollegen von x-bit Labs soll jetzt etwa die Talsohle der RAM-Preise bei allen Varianten erreicht sein und sich bis zum Ende des Sommers auf diesem Level halten. Beim Vergleich von SD-RAM und DDR-RAM fällt zum anderen die annährende Preisgleichheit auf, so sind die 128MBit DDR Module noch etwas teurer als ihre SD-RAM Kollegen, bei den 256MBit Modulen sieht es genau anders herum aus. Verständlich, da die RAM Hersteller jetzt 256MBit DDR-RAM Module als "Standard" produzieren, SD-RAM soll von einem stärkeren Preisanstieg im Herbst betroffen sein als die DDR-RAM Module. Wer also jetzt noch Systeme mit SD-RAM Speicher kauft, wirft sozusagen sein Geld aus dem Fenster. Zwar sind DDR-RAM-Riegel noch etwas teurer am Markt, allerdings sind sie leistungsfähiger und zukunftssicherer als ihre SD-RAM Vorgänger. Die Prognosen sind natürlich unverbindliche Einschätzungen der Kollegen von x-bit Labs, wie sich der Markt wirklich entwickelt, bleibt abzuwarten.

256Mbit (32M x 8) DDR266 SDRAM
256Mbit (32M x 8) DDR266 SDRAM
256Mbit (32M x 8) PC133 SDRAM
256Mbit (32M x 8) PC133 SDRAM
128Mbit (16M x 8) DDR266 SDRAM
128Mbit (16M x 8) DDR266 SDRAM
128Mbit (16M x 8) PC133 SDRAM
128Mbit (16M x 8) PC133 SDRAM