News : Intel Celeron 1,7GHz Test auf Chip.de

, 25 Kommentare

Chip Online einen kurzen Blick auf Intels neuen Celeron mit 1,7GHz geworfen. Der Chip basiert auf dem Pentium 4 Kern "Willamette", muss jedoch mit 128KB anstatt 256KB auskommen. Der in der 0,13-Mikrometer-Technik gefertigte "Northwood" Kern (512KB) bleibt vorerst dem P4 vorbehalten.

Zwar musste sich die 1,7GHz CPU in den meisten Anwendungen und vor allem den Spielen einem 1,6GHz Pentium 4 (Northwood) geschlagen geben. In der Videoencodierung scheint der geringere L2-Cache jedoch eine geringere Rolle zu spielen, so dass die 100Mhz zusätzlichen Takt dem Celeron den ersten Platz sichern. Der Celeron 1,7GHz wird für ca. 120€ im Fachhandel erhältlich sein.

25 Kommentare
Themen: