News : Radeon 8500 mit 128 Mbyte RAM von Hercules

, 9 Kommentare

Hercules hat zwei neue Grafikkarten vorgestellt. Sie Unterscheiden sich aber lediglich in der Speichermenge von den Vorgängern. Die neuen Karten basierend auf dem Radeon 8500 von ATI werden jetzt mit 128 Mbyte RAM bestückt.

Die eine Karte besitzt den mit 275 MHz getakteten Radeon 8500 Chip. Der Speicher besitzt den gleichen Takt. Die langsamere Version mit dem Radeon 8500 LE Chip wird wie bei allen anderen Herstellern mit 250 MHz Chip- und Speichertakt ausgeliefert. Wegen dem hohen Takt wird der Speicher der schnelleren Karte mit Kühlkörpern gekühlt. Bei der 3D Prophet 8500 LE 128MB ist das nicht nötig. Die Grafikkarten werden 270 bzw. 200 US-Dollar kosten. Der Leistungszuwachs durch die zusätzlichen 64 Mbytes hält sich jedoch noch in Grenzen.

9 Kommentare
Themen:
  • Stan Banaszak E-Mail
    … hat von September 2001 bis Juni 2002 Artikel für ComputerBase verfasst.