16/18 Pentium 4 mit FSB 533 MHz im Test : Intel setzt neue Maßstäbe

Lightwave

Da uns die bisherigen Ergebnisse im 3D Rendering in keinster Weise überzeugen konnten, haben wir nun Lightwave 7.0b in unseren Testzirkus aufgenommen. Es handelt sich hierbei um eine ausdrücklich Pentium 4 optimierte Software, wohingegen die vorherigen 3D Rendering-Tests keine Optimierung für einen der beiden Prozessoren aufwiesen. Das Ergebnis dieses Tests sollte demnach nicht überraschen.

Lightwave - Skullhead Newest
Angaben in Sekunden
    • P4 2,53 / 533 - PC1066
      201,2
    • P4 2,53 / 533 - PC800
      203,6
    • P4 2,40 / 533 - PC1066
      213,7
    • P4 2,40 / 533 - PC800
      214,5
    • P4 2,40 / 400 - PC800
      215,0
    • P4 2,20 / 400 - PC800*
      232,2
    • P4 2,0A / 400 - PC800*
      255,0
    • XP 2100+ - PC266
      347,4
    • XP 2000+ - PC266*
      358,8
    • XP 1900+ - PC266*
      361,2

Eigentlich hätten wir uns diesen Test auch sparen können. Bereits bei nicht Pentium 4 optimierten Anwendungen konnte der Athlon XP der neusten Pentium 4 Evolutionsstufe nichts entgegegen setzen, bei einer Pentium 4 optimierten Anwendung ist siegreichen Abschneiden der AMD Prozessoren noch ein ganzes Stück unwahrscheinlicher. Mehr als eine Minute trennen die beiden Prozessorfamilien von einander, so dass hier nicht viel um den heißen Brei herum diskutiert werden muss.

Lightwave - Radiosity Reflecting
Angaben in Sekunden
    • P4 2,53 / 533 - PC1066
      57,2
    • P4 2,53 / 533 - PC800
      57,8
    • P4 2,40 / 533 - PC1066
      60,3
    • P4 2,40 / 400 - PC800
      61,2
    • P4 2,40 / 533 - PC800
      63,1
    • P4 2,20 / 400 - PC800*
      66,0
    • P4 2,0A / 400 - PC800*
      73,2
    • XP 2100+ - PC266
      115,9
    • XP 2000+ - PC266*
      118,8
    • XP 1900+ - PC266*
      124,2

Auch beim Rendern der Radiosity Reflecting Thing Szene kann der Pentium 4 den Konkurrenten wie bereits in älteren Tests klar übertrumpfen. Fast 40 Prozent Leistung trennen den schnellsten Athlon XP und den langsamsten Pentium 4 Northwood Vertreter in unserem Test.

Auf der nächsten Seite: Preisgestaltung