News : VIA stellt eigenes Tablet PC Design vor

, 1 Kommentar

VIA stellt heute sein neues Tablet PC Design bei der WinHEC 2002 in Taiwan vor. Das VIA Tablet PC Design ist ein attraktiv gestalteter tragbarer PC mit einem 10,4 Zoll großen Grafikschirm, ist weniger als ein Zoll bzw. 2,54 cm dick und wiegt etwas mehr als ein Kilogramm.

Somit ist dieser kleine PC wesentlich leichter und nicht so unförmig wie herkömmliche Laptops. Es unterstützt nicht nur die Microsoft Windows XP Tablet PC Edition, sondern auch eine breite Palette an Verbindungsmöglichkeiten wie USB 2.0, IEEE 1394 und optional 802.11b Wireless LAN. Den Kern des VIA Tablet PC Designs bildet der VIA Apollo 2002, ein integriertes doppelseitiges Mainboard, das speziell von VIA für dünne und sehr leichte, tragbare Anwendungen kreiert wurde. Als Prozessoren stehen VIAs C3 oder Eden ESP zur Auswahl, welche besonders kompakt gehalten sind und sich durch effiziente thermische Eigenschaften wie passive lüfterlose Kühlung auszeichnen. Chipsatzgrundlage ist der Apollo Pro266T, der auch Support für DDR SDRAM bietet. Über einen Preis für den ganzen Spaß schweigt sich VIA allerdings noch aus.

VIA Tablet Design PC
VIA Tablet Design PC
1 Kommentar
Themen:
  • Thomas Hübner E-Mail Twitter Google+
    … hat ComputerBase im Jahr 1999 gegründet und in der Vergangenheit selbst ausführlich über die Entwicklung der PC-Architektur geschrieben.