News : Ablösung von Ron Sommer nicht mehr ausgeschlossen

, 3 Kommentare

Nachdem Bundeskanzler Schröder vor einigen Wochen noch hinter Ron Sommer stand, meldet sich nun Wirtschaftsminister Werner Müller zu Wort. Dieser schließt eine Ablösung des Telekom-Chefs nicht mehr aus. Zum Hamburger Magazin "stern" meinte er, dass aufgrund des Kurssturzes der T-Aktie ohne Zweifel ein Vertrauensschaden entstanden ist.

Heftige Enttäuschung der Anleger sei eine Tatsache und der Ärger der Kleinanleger "nur zu verständlich". Eine Ablösung Sommers ist jedoch Sache des Aufsichtsrates, so Müller. Dieser wäre "bescheuert" öffentlich zu spekulieren, sofern es Überlegungen zur Ablösung Sommers gäbe. Die Bundesregierung selbst sei seit längerer Zeit nur noch mit einem Mitglied im Aufsichtsrat vertreten.

3 Kommentare
Themen:
  • Marcus Hübner E-Mail
    … hat von April 2000 bis Juli 2006 Artikel für ComputerBase verfasst.