Freeware MPEG4-Codec von Sigma Designs verfügbar

Helmut Eder
4 Kommentare

Sigma Designs, bekannt durch seine IP Video-Streaming Hardware, stellt mit dem REALmagic MPEG4 Video Codec einen eigenen MPEG4-Video Codec vor. Für die private Benutzung steht er nun kostenlos zum Download bereit.

[Anzeige: Opera ist dein persönlicher Browser mit kostenlosem VPN, Messenger und Crypto-Wallet – für Smartphone und PC. Jetzt Opera herunterladen!]

Allerdings darf er nicht zur Verbreitung von urheberrechtlich geschützem Material benutzt werden, wie in den Lizenzbestimmungen zum Download des Codecs vermerkt ist. Der REALmagic MPEG4 Video Codec soll als Standard-Codec einsetzbar sein, so dass er aus einer Vielzahl von Anwendungen heraus nutzbar ist Als Beispiel werden dabei Anwendungen wie Adobe Premiere oder Uleads Video-Studio genannt. Der Codec soll ISO-konforme MPEG4-Videobitstreams erzeugen können, unterstützt dabei adaptive Quantization, B-Frames, intelligentes Deinterlacing und soll Audio in variable Bitraten (VBR) sowie konstante Bitraten (CBR) erzeugen können. Dabei soll laut Sigma Designs der REALmagic MPEG4 Video Codec auf Pentium 3 und AMD Athlons im Single-Pass Verfahren bei hoher Qualität um einiges schneller sein als andere MPEG4-Codecs.