News : Napster und RTL als Fernseh-Musikkanal

, 0 Kommentare

Nicht nur in den USA, auch in Deutschland wird an einem Konzept für den Online-Verkauf von einzelnen Musikstücken gearbeitet. So versucht nun Bertelsmann die Marke Napster und RTL zu einem Fernseh-Musikkanal aufzubauen.

Dabei ist Bertelsmann-Chef Thomas Middelhoff der Ansicht, das man Lieder auch einzeln kaufen können müsste, und man nicht zum Kauf einer ganzen CD gezwungen würde. Durch die Kombination von Fernsehen und Musik in einem Sparten-Fernsehkanal erhofft sich Thomas Middelhoff einen Steigerung bei dem Verkauf von Musik. Um wohl etwas freier und kostengünstiger operieren zu können will sich das Unternehmen von der Bertelsmann-Springer Fachverlagsgruppe trennen. Bei entsprechenden Preisen stehen die Chancen gar nicht schlecht, zumal Umfragen zufolge ein Großteil der Musik-CD Käufer für einen Online-Verkauf von einzelnen Liedern ist.

0 Kommentare
Themen:
  • Helmut Eder E-Mail
    … hat von Februar 2002 bis Februar 2003 Artikel für ComputerBase verfasst.