News : Neuer Weg das Urheberrecht zu schützen

, 9 Kommentare

Einen anderen Weg um das Urheberrecht zu schützen, versucht das amerikanische Unternehmen Smarte Solutions zu gehen. Dabei wird die CD nicht vor dem Kopieren geschützt, sondern das Abspielen des Mediums wird entsprechend gesteuert.

Mit ihrer neuen Technologie „SmarteCD“, die von Shareware-Software bekannt ist, will Smarte Solutions das Starten von Medien kontrollieren. Dabei kann vom Lizenznehmer von „SmartCD“ vorgegeben werden, wie sich der Schutzmechanismus verhalten soll. Etwa bei Spielen könnte dann eingestellt werden das nicht alle Hintergründe sichtbar werden, wenn es sich um eine Kopie handelt. Oder es wird die Zeit der Nutzung eingeschränkt, worauf nach Überschreitung des Zeitrahmens jedes Mal ein Hinweisfenster erscheint, doch bitte das Original zu erwerben. Oder die Software lässt sich gar nicht mehr starten nach Ablauf der Frist. Nutzer die das Original gekauft haben, sollen bei Nutzung des Original nichts von diesem Schutzmechanismus bemerken. Der wird erst auf einer Kopie wirksam.