News : EPoX Mainboards mit Athlon XP Thoroughbred Support

, 23 Kommentare

Nachdem uns Asus schon vor ein paar Tagen über den aktuellsten Stand in Sachen Kompatibilität ihrer Mainboards zum Athlon Thoroughbred informiert hat, hat uns nun auch EPoX eine aktuelle Aufstellung bezüglich ihrem Stand der Dinge zugeschickt.

Die folgende Tabelle gibt Auskunft über die Kompatibilität der EPoX-Platinen mit AMDs neuestem Athlon XP-Kern, dem Thoroughbred (Stand 03.07.2002).

Athlon XP (Thoroughbred) Support
Modell BIOS-Datum ab Revision 1800+, 1533 MHz 1900+, 1600 MHz 2100+, 1733 MHz 2200+, 1800 MHz  
8K7A 03/04/02 1.1 - Y Y Y update 05/29/02
8K7A+ 03/04/02 1.1 - Y Y Y update 05/29/02
8KTA3L+ 02/08/02 1.0 - Y - Y update 05/22/02
8KTA3L 05/30/02 0.1 - - - Y update 06/05/02
8KTA3+PRO 02/05/02 1.0 - Y - Y update 05/22/02
8KLM2 05/08/02 1.0 - Y - Y update 06/05/02
8K3A+/ 8K3A 05/08/02 1.0 Y Y - Y update 05/16/02
8K3AE 05/21/02 1.1 - - - Y update 06/05/02
8K5A3 05/23/02 0.2 - - - Y update 06/05/02
8K5A2+ 06/28/02 0.1 - - - Y update 07/03/02
8KHA+ 04/04/02 2.0 - Y - Y update 05/16/02
8KHAL 03/25/02 1.0 - - - Y update 06/12/02
8KHAL+ 05/29/02 1.0 - - - Y update 06/20/02
8KHM 04/26/02 1.0 - - - Y update 05/16/02
8KEM2 04/25/02 1.0 - - - Y update 06/05/02
8KMM+ 05/29/02 0.1 Y - - Y update 05/29/02

Ausschlaggebend für die Kompatibilität ist in erster Linie die Board-Revision. Das BIOS spielt lediglich eine untergeordnete Rolle. Um das Prädikat 'Kompatibel' ('Y') zu erhalten, müssen die Boards folgende Tests bestehen:

  • Identifikation der CPU im BIOS
  • Hardware-Kompatibilität
  • Betriebssystem Installation möglich
  • Testdurchlauf durch die ZDNet-Benchmarksuite unter zwei verschiedenen Betriebssystemen (Win9x/Me/NT4.0/2000/XP)

Demnach dürfte der Einsatz des XP2200+ auf keiner der Platinen Probleme bereiten. Die kleineren Modelle sollten zwar logischerweise ebenso lauffähig sein. Allem Anschein nach stehen jedoch zu einem großen Teil die Testläufe noch aus, so dass EPoX noch keine Garantie geben will.

Update

Bezüglich der Kompatibilität der Revision 1.0 des EP-8K3A(+) und des KT266-Boards 'EP-8KHA' haben wir nochmals bei EPoX nachgehakt. Sobald wir genauere Informationen vorliegen haben, werden wir diese hier veröffentlichen.

Update

Wie uns EPoX soeben mitgeteilt hat, läuft auch die Revision 1.0 des 8K3A(+) mit dem AMD Athlon XP Thoroughbred. Es handelte sich hierbei um einen Tipp-Fehler. Alle Versuche, den T-Bred auf dem 8KHA zum Laufen zu bewegen, sind bisher jedoch fehlgeschlagen.

Alle Versuche, die wir bisher mit dem Chipsatz gemacht haben, schlugen fehl. Wir sind in Gesprächen mit VIA - jedoch noch ohne Ergebnis.

23 Kommentare
Themen: