News : Halo kommt Sommer 2003 für PC und Mac

, 58 Kommentare

Microsoft wird den Vorzeigetitel der XBox, Halo, der bisher ausschließlich für die Konsole erhältlich ist und aus diesem Grund immer wieder für großen Unmut in der PC-Gemeinde gesorgt hat, gegen Sommer 2003 nun doch für PC und den Mac veröffentlichen.

Den Auftrag für die Portierung auf den Computer erteilte Microsoft dabei nicht der vormals einverleibten Entwicklerstube Halos, Bungie, sondern der bekannten Software-Schmiede Gearbox. Diese haben in der Vergangenheit besonders durch Half-Life-Erweiterungen wie 'Opposing Force', 'Blue Shift' oder die Retail Versions des Mods 'Counter-Strike' sowie der PC-Version von 'Tony Hawk 3' auf sich aufmerksam gemacht.

PC gamers worldwide will soon be able to dig into the addictive gameplay of Halo, by combining the success of Halo on Xbox with Gearbox's proven talent in the first-person shooter genre, PC gamers are guaranteed a lively and 'up-all-hours' single and multiplayer experience on the PC.

Den Zuschlag für die Macintosh Version erhielt Westlake Interactive. Herausragendes Merkmal der beiden Versionen soll ein breites Angebot für Multiplayer-Spieler sein.

Our goal is for Mac and Windows users to battle each other on foot, in vehicles, and in the air next summer when the best first-person shooter ever created comes to both Macintosh and Windows

Vorerst sollte man dieses Vorhaben jedoch mit Vorsicht betrachten. Sollte es sich bei der Umsetzung bis auf den Multiplayer-Modus um eine 1:1 Kopie handeln, dürfte es Halo 2003, also über ein Jahr nach der Veröffentlichung auf der XBox, auf dem PC schwer haben. Schliesslich sind bis dahin so vielversprechende Titel wie Doom3, Unreal 2 oder Unreal Tournament 2003 auf dem Markt.

58 Kommentare
Themen: