News : Radeon 9000PRO in Japan auf dem Markt

, 10 Kommentare

Auch bei ATIs Radeon 9000PRO sind es wieder einmal die japanischen Händler, die ihren Kunden die neuen Grafikkarten zuerst zum Kauf anbieten können. So konnten vergangenes Wochenende bereits Radeon 9000PRO Karten von Creative Labs und Kurouto Shikou in Japan erworben werden.

Die beiden Modelle verfügen über 275MHz Core- und Speichertakt, 64MB Video-RAM und sind mit D-Sub, DVI und TV-Out Anschlüssen versehen. Der Preis bewegt sich je nach Händler zwischen 120 und 130 US-Dollar. Dieser schon recht niedrige Preis könnte in den nächsten Wochen jedoch noch weiter fallen, da die ersten Modelle zum Launch eines Produkts meistens etwas teurer angeboten werden. Im Vorfeld ging man von einem Preis von 149 US-Dollar aus. Erste Grafikkarten, die auf ATIs Radeon 9000PRO basieren, sollten somit bereits diese Woche die europäischen Händler erreichen und bald in größeren Stückzahlen auf dem Markt zu finden sein.