News : Ron Sommer ist zurückgetreten

, 32 Kommentare

Der Telekom-Chef Ron Sommer hat vor wenigen Minuten seinen Rücktritt verkündet. Damit haben sich Gerüchte, die seit Ende letzter Woche durch die Nachrichten kursierten, bestätigt. Nach einer Sitzung mit dem Aufsichtsrat am Nachmittag gab Sommer seine Entscheidung bekannt.

Eine vertauensvolle Zusammenarbeit mit dem Aufsichtsrat sei nicht mehr möglich,

gab Sommer als Grund bekannt. Sommer werden der Kursverfall der T-Aktie, zu teure Unternehmenszukäufe und ein zu langsamer Abbau des Milliarden-Schuldenbergs angelastet. Über einen potentiellen Nachfolger ist bisher noch Nichts bekannt. Die Telekom Aktie quittierte diese Meldung mit einem senkrechten Anstieg um knapp 7,35% (17:54) von 10,48€ auf 11,25 Euro.

Update

Unterdessen wurde der 72-jährige Helmut Sihler, der früher Aufsichtsratsvorsitzende war, zum neuen Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Telekom ernannt, der jedoch nur als Übergangslösung für sechs Monate diesen Posten übernehmen soll. Der am Freitag noch als möglicher Nachfolger von Ron Sommer gehandelte Technikchef Gerd Tenzer ist von nun an der stellvertretende Vorstandsvorsitzende des größten deutschen Telefonkonzerns. Der neue Vorstandsvorsitzende nach diesen sechs Monaten müsse noch gefunden werden, heißt es.

32 Kommentare
Themen: