News : SiS mit RDRAM-Chipsatz Ende Juli

, 5 Kommentare

Doch etwas überraschend kam heute die Meldung auf, dass Silicon Integrated Systems (SiS) schon Ende des Monats einen RDRAM-Chipsatz mit dem Namen "R658" auf den Markt bringen möchte. Eigentlich war mit diesem Chipsatz erst in einigen Monaten gerechnet worden.

Der SiS658 wird PC1066 Rambus unterstützen und wenn sich die Gerüchte bewahrheiten sogar mit 32-Bit Modulen und ECC zurecht kommen. Somit deckt SiS in Zukunft nicht mehr nur den Mainstream-Markt mit dem SiS645(DX) und dem kommenden SiS648 ab, sondern möchte auch im High-End-Segment Fuß fassen. Welche Mainboard-Hersteller Boards mit dem neuen Rambus-Chipsatz anbieten werden, ist bislang leider noch nicht an die Öffentlichkeit gedrungen. Einige Hersteller scheinen sich noch unsicher zu sein, ob sie auch in Sachen RDRAM auf SiS setzen sollen, da der Makrt durch Intels eigene Chipsätze bereits gut abgedeckt ist. Mit der Präsentation Ende Juli werden wir hier aber sicher schon weitere Informationen erhalten können.