News : Universal startet Musik-Portal

, 7 Kommentare

In etwas mehr als vier Wochen ist es soweit. Unter der Internet-Adresse www.popfile.de startet Universal ein eigenes Portal für Online-Musik. Dabei werden am Anfang etwa 5.000 Titel angeboten werden, zu je 0,99 Euro das Stück.

Entgegen anderen Pressemitteilungen noch vor ein paar Wochen, in denen Universal die Titel ohne Kopierschutz anbieten wollte, bleibt bei diesem Angebot ein Wehrmutstropfen: Die Dateien sind mit einem Kopierschutz versehen, der das Brennen der Songs auf CD verhindern soll. Tim Renner, Chef von Universal-Deutschland, räumte allerdings ein, das jeder Kopierschutz zu knacken sei, es aber wichtig sei, das man den Code-Knackern mal wieder einen Schritt voraus ist. Versuche von anderen Musik-Portalen wie etwa RealNetworks oder Sony sind bislang jedoch nicht besonders angenommen worden. Besonders der Kopierschutz der Songs schreckt die meisten potenziellen Käufer von Musik-Titeln ab. Universal hofft auf etwas mehr Erfolg mit seinem Portal, das am 9. August online gehen soll.

7 Kommentare
Themen:
  • Helmut Eder E-Mail
    … hat von Februar 2002 bis Februar 2003 Artikel für ComputerBase verfasst.