News : Yahoo wieder profitabel

, 0 Kommentare

Das größte Internetportal, Yahoo, hat im letzten Quartal seit sechs verlustreichen Quartalen in Folge wieder schwarze Zahlen geschrieben. Wie Yahoo am Mittwoch nach Börsenschluss mitteilte, wurde von April bis Juni bei einem Umsatz von 225,8 Millionen Dollar ein Nettogewinn von 21,4 Millionen Dollar erzielt.

Der Umsatz war damit 24 Prozent höher als im Vorjahr. Der Gewinn je Aktie lag bei drei Cent - Analysten hatten nur mit zwei Cent gerechnet. Nach Angaben von Yahoo trugen insbesondere die kostenpflichtige Job-Börse HotJobs und kostenpflichtige Informationen zu dem positiven Ergebnis bei, während das Werbegeschäft weiter zurückging, was sich nach Ansicht des Yahoo-Chefs Terry Semel auch in diesem Jahr nicht wieder erholen werde. Für das kommende Quartal rechnet Yahoo mit einem Umsatz von 225 bis 250 Millionen Dollar. Die Umsatzerwartungen für das gesamte Jahr wurden mit bis zu 940 Millionen nach oben revidiert.

0 Kommentare
Themen:
  • Marcus Hübner E-Mail
    … hat von April 2000 bis Juli 2006 Artikel für ComputerBase verfasst.