News : Asus bietet übertaktete Ti4200

, 36 Kommentare

Mit dem Modell V8420S bietet Asus laut Digit-Life ab sofort eine Ti4200 Karte an, die nicht nur ab Werk um 20% (260/275 MHz) übertaktet ist, auch der Betrieb auf Ti4600 soll dem Käufer garantiert sein. Dabei kostet das gute Stück nur rund 10$ mehr, als die Standardversion.

Möglich machen soll dies ein 3,3ns Speicher und der 8-Layer Aufbau, den sonst nur die High-End Varianten des nVidia-Chips spendiert bekommen. Die Karte verfügt über 128MB RAM zwei CRT Ausgänge (2. via DVI Adapter), DVI-Out und TV-out.

Asus V8420S
Asus V8420S

Update

Die Rücksprache mit Asus hat folgendes ergeben: Die Garantie beläuft sich auf die werksseitige Übertaktung von 20% auf 260/275 MHz und nicht, wie Digit-Life berichtet hatte, auf eine Übertaktung auf Ti4600 Niveau. Allerdings ist die Platine auf 8 Layern aufgebaut. Desweiteren unterscheidet sich die V8420S von der DeLuXe-Variante in folgenden Punkten:

  • Kein Hardware Monitoring
  • Keine Vergoldelung der Kontakte und Leiterbahnen
  • Keine lila Farbe

Sowie natürlich das bei der DeLuXe mehr als reichlich dimensionierte Ausstattungpaket (3D-Brille etc.).

36 Kommentare
Themen: