News : Intel präsentiert neue Produkte auf dem IDF

, 2 Kommentare

Auf dem nächste Woche in San Jose, Kalifornien startenden Intel Developer Forum (IDF) wird Intel seine Pläne für zukünftige CPUs und Chipsätze der Öffentlichkeit präsentieren. Das IDF findet von Montag, den 09. September bis zum Mittwoch, dem 11. September statt.

Das Augenmerk wird dabei sicherlich auf dem "Banias" liegen, der zukünftigen Notebook-CPU von Intel, die vermutlich auf dem IDF zu sehen sein wird. Intel soll bei der Entwicklung im Gegensatz zum Pentium 4 wieder mehr Wert auf Leistung pro MHz gelegt haben, so soll ein 1,6 GHz "Banias" die Leistung eines Pentium 4 mit 2,2 GHz haben. Ebenfalls präsentiert wird wohl der erste Serien Pentium 4 mit mehr als 3 GHz Taktfrequenz, nämlich mit 3,06 GHz. Auch Neuigkeiten über den "Prescott", den Pentium 4 Nachfolger, werden sicherlich bekannt gegeben. Weitere Neuigkeiten werden über die Chipsatz-Sparte erwartet, zu nennen sind hier der Dual-Channel Chipsatz "Springdale", sowie "Granite Bay" und "Placer". Ob es auch Neues über einen Konkurrenten zum AMD "Hammer" geben wird, bleibt abzuwarten.