News : Samsung und Transcend bringen 2 GB DDR266 Module

, 10 Kommentare

In den vergangenen Tagen haben Samsung und Transcend neue Speicherriegel angekündigt, die vor allen für Highend-Systeme und Workstations vorgesehen sind. Mit einer Größe von 2 GB haben diese auch sicherlich nichts im Rechner Daheim zu suchen.

Sowohl Transcend, als auch Samsung setzen bei den neuen DDR SDRAM-Modulen 512Mbit Speicherchips ein, von denen sich insgesamt 32 Stück auf einem 2 GB Riegel wieder finden. Allerdings setzen die Chips nicht nur mit ihrer Größe neue Maßstäbe, denn mit 5300 Euro (2GB von Transcend) ist der Arbeitsspeicher alles andere als günstig.

Im Serverbereich könnte sich damit noch mehr Arbeitsspeicher schnell als Standard etablieren, aber auch im Desktop-Bereich steigt die empfohlene Größe kontinuierlich. Mittlerweile gehören bereits 512 MB zum guten Ton, wobei die wenigsten Anwendungen noch mehr verlangen (oder die 512 MB überhaupt voll ausnutzen). Doch vielleicht sind es in einem Jahr nur noch 1 GB RAM die für hohe Frameraten in Spielen sorgen können.