News : Logitech stellt 5.1-Lautsprecher-System Z-680 vor

, 13 Kommentare

Mit dem 5.1-Lautsprecher-System Z-680 präsentiert Logitech das neue Flaggschiff seiner Z-Serie. Das THX-zertifizierte System mit 450 Watt besitzt einen integrierten Hardware-Decoder für Dolby Digital und DTS und bietet Anschluss für vier gleichzeitige Audioquellen.

Neben Dolby Digital 5.1und DTS-Surround Sound unterstützt das THX-zertifizierte Soundsystem auch Dolby Pro Logic II, das gemeine Stereo-Signale ideal auf die 5+1 Speaker verteilt. Die Auslagerung des Dekodierungsprozesses zum Z-680 entlastet zudem den Prozessor des heimischen PCs.

Dank der hohen Ausgangsleistung der Satelliten von 5 x 53 Watt (265 Watt) und des Subwoofer mit 185 Watt dürfen sich nun auch die Nachbarn über einen tollen Sound im Wohnzimmer freuen. Mit einem maximalen Schalldruck von 114 dB ist quasi die ganze Nachbarschaft dabei.

Für eine einfache und übersichtliche Bedienung des neuen Lautsprechersystems hat Logitech das TouchSound-Control Center mit digitalem Display entwickelt. Hier wählt der Anwender die Eingangsquellen, Lautstärke und weitere Soundoptionen (Bass, Höhen etc.) sowie verschiedene Effekte. Der besondere Bedien-Clou ist aber die beigelegte Fernbedienung des Z-680. So können auch vom Sofa aus alle Einstellungen und Veränderungen vorgenommen werden.

Das Z-680 wird ab November für einen Preis von 500 Euro im Handel erhältlich sein.

Z-680_3q_high
Z-680_3q_high
Z-680_control_high
Z-680_control_high
Z-680_Satelite_high
Z-680_Satelite_high
13 Kommentare
Themen:
  • Thomas Hübner E-Mail Twitter Google+
    … hat ComputerBase im Jahr 1999 gegründet und in der Vergangenheit selbst ausführlich über die Entwicklung der PC-Architektur geschrieben.