News : Maxtor stellt externe Festplatten mit bis zu 250GB vor

, 7 Kommentare

Maxtor stellt heute seine neue Personal Storage 5000-Produktfamilie vor, die gleich mit drei verschiedenen Vertretern an den Start gehen. Das größte Modell, die Personal Storage 5000XT, verfügt hierbei über eine Speicherkapazität von gigantischen 250 GB.

Darüber hinaus bietet sie sowohl eine Schnittstelle für Firewire als auch für USB 2.0. Sie kann, wie bei externen Festplatten üblich, während des Betriebs jederzeit ausgetauscht werden. Die Plattern drehen mit einer Geschwindigkeit von 5400 Umdrehungen pro Minute.

Die Personal Storage 5000DV verfügt dem gegenüber nur über ein Fassungsvermögen von 120 GB, dreht dafür aber mit 7200 Umdrehungen. Des Weiteren ist sie während des Betriebs mit anderen Ihrer Art zusammenschaltbar. Im folgenden die Neuvorstellungen im Überblick.

  • sonal Storage 5000XT (250 GB) verfügt über
  • OneTouch-Funktion
  • FireWire- (IEEE 1394) und USB 2.0-Schnittstellen
  • 250 GB / 5400 RPM

    Personal Storage 5000DV (120 GB) verfügt über
  • OneTouch-Funktion
  • FireWire- (IEEE 1394) und USB 2.0-Schnittstellen
  • 120 GB / 7200 RPM

    Personal Storage 5000LE (80 GB) verfügt über
  • OneTouch-Funktion
  • USB 2.0 Unterstützung
  • 80 GB / 5400 RPM.

Die Maxtor Personal Storage 5000XT, 5000DV und 5000LE Produkte sind jetzt über das landesweite Maxtor-Vertriebsnetz verfügbar. Der empfohlene Verkaufspreis für die 5000XT (250 GB) beträgt 449 Euro, für die 5000DV (120 GB) 349 Euro und für die 5000LE (80 GB) 269 Euro.