News : Microsoft veröffentlicht erste Betaversion von "Office 11"

, 16 Kommentare

Microsoft hat heute die erste Betaversion der nächsten Version von Microsoft Office angekündigt. Das neue Produkt trägt den Codenamen "Office 11" und wird voraussichtlich Mitte nächsten Jahres mit vielen Verbesserungen auf den Markt komme.

Die Einführung von "Office 11" ist laut Microsoft ein entscheidender Schritt in der Geschichte der Bürosoftware, die Produktivität bei der Verarbeitung und Nutzung von Informationen zu erhöhen. Die Einbindung neuer Technologien schafft die Voraussetzung dafür. Im Focus steht hierbei die umfassende Unterstützung der Extensible Markup Language (XML), die die Integration von Daten erheblich vereinfachen soll.

Speziell bei Outlook soll sich im Laufe des Beta-Tests noch einiges tun. Mit "Office 11" wird Microsoft Outlook so optimiert, dass auch große Datenmengen auf dem Desktop besser verwaltet werden können. E-Mails sollen sich zudem effizienter lesen, priorisieren, archivieren und nachverfolgen lassen.

16 Kommentare
Themen:
  • Thomas Hübner E-Mail Twitter Google+
    … hat ComputerBase im Jahr 1999 gegründet und in der Vergangenheit selbst ausführlich über die Entwicklung der PC-Architektur geschrieben.