News : Symantec stellt Systemworks und Internet Security 2003 vor

, 11 Kommentare

Erst im öffentlichen Betatest und nun auch in den Läden. Die bekannten Symantec-Programme Norton Antivirus, Norton SystemWorks und Norton Internet Security gehen nun in die nächste Runde und sind ab sofort in der Version 2003 mit neuen Funktionen im Handel erhältlich.

An der Firewall Internet Security wurde weiter an Detail-Verbesserungen gearbeitet. Neu ist die Funktion Norton Intrusion Detection, die bei Zugriffsversuchen zusätzlichen Schutz zur Firewall bietet. Ein verbesserter Datenschutz verhindert gleichzeitig die Weitergabe vertraulicher Daten über E-Mailprogramme und Instant-Messenger. Die Funktion Norton Spam Alert dämmt die wachsende Flut unerwünschter Werbe-E-Mails wirksam ein. Darüber hinaus verfügt die Software über automatische Virenreparatur-Funktionen für bekannte und unbekannte digitale Bedrohungen. Norton Internet Security 2003 ist ab sofort für 79,95 Euro(49,95 Update) im Handel erhältlich.

Auch bei Norton SystemWorks hat sich einiges getan, denn die enthaltenen Software-Pakete wurden auf die neusten Version gebracht. Neben den Vollversionen von Norton AntiVirus 2003, Norton Utilities und Norton CleanSweep sowie GoBack 3.0 Personal Edition zur Systemwiederherstellung bietet SystemWorks 2003 nun eine verbesserte flexible Schnellprüfung und neu integrierte Hilfsmittel für die Arbeit mit dem Internet. Die Professional Edition bietet zusätzlich Norton Ghost 2003 zum Klonen von Festplatten und die neue Funktion PerformanceTest. Norton SystemWorks 2003 ist ab sofort zum Preis von 89,95 Euro im Handel erhältlich, das Upgrade kostet 59,95 Euro. Die Professional Edition kostet 129,95 Euro, das Upgrade ist 50 Euro günstiger.

11 Kommentare
Themen:
  • Thomas Hübner E-Mail Twitter Google+
    … hat ComputerBase im Jahr 1999 gegründet und in der Vergangenheit selbst ausführlich über die Entwicklung der PC-Architektur geschrieben.