News : eBay: Stellungnahme zu "Originalverpackungs" - Auktionen

, 55 Kommentare

Wie wir bereits in der Ausgangs-News zum Thema "Leere Verpackungen zu Wahnsinnspreisen" ankündigten, haben wir uns mit eBay in Verbindung gesetzt und eine offizielle Stellungnahme zu dieser Angelegenheit erhalten: eBay-Mitarbeiter haben die fragwürdigen Auktionen zum Schutze der Käufer gelöscht!

Wer nicht weiß, worum es geht, sollte sich zunächst unsere News eBay: Leere Verpackungen zu Wahnsinnspreisen durchlesen. Dies ist die Stellungnahme eBays:

Grundsätzlich liegt es in der Verantwortung der Kaufinteressenten, sicherzustellen, dass sie genau wissen, was im Rahmen eines bestimmten bei eBay eingestellten Artikels zum Verkauf angeboten wird. Aus diesem Grund sollten sie sich die Artikelbeschreibung sorgfältig durchlesen und bei Unklarheiten über die Art des angebotenen Artikels vor Abgabe eines Gebots eine Klärung durch Kontaktaufnahme mit dem Verkäufer veranlassen.

Sofern eBay Kenntnis von Angeboten auf dem eBay-Marktplatz erlangt, bei denen auch eBay der Meinung ist, dass Verkäufer Artikelbeschreibungen bewusst missverständlich gestalten, um einen höheren Preis für ihre Ware zu erzielen, wird eBay solche Angebote löschen und ggf. weitere Schritte gegen die Verkäufer einleiten.

Eine rechtliche Bewertung dieser Art von Angeboten möchten wir nicht vornehmen. Dies ist Aufgabe der Rechtsprechung.

Auf weitere Nachfrage wurde uns, wie bereits in der Einleitung erwähnt, mitgeteilt, dass die beiden fragwürdigen Auktionen (MSI Geforce 4 Ti 4600 Originalverpackung und Verpackung des Routers Netgear MR314) von eBay-Mitarbeitern gelöscht wurden. Offenbar hat sich eBay also dazu entschieden, die übereilt handelnen bzw. hinters Licht geführten Käufer vor den dubiosen Angeboten zu schützen, um den insgesamt guten Ruf zu wahren.