News : MSI startet mit E7205 Mainboard durch und nennt Preis

, 6 Kommentare

Mit dem neuen GNB Max stellt MSI das passende Mainboard für den heute von Intel veröffentlichten E7205-Chipsatz vor. Das MSI GNB Max unterstützt Dual-Channel PC1600/2100 DDR SDRAM sowie Intels Hyper-Threading-Technologie und wird in zwei verschiedenen Varianten auf den Markt kommen.

Zur Ausstattung des GNB Max gehören in der Highend-Version „FISR“ Gigabit-LAN, IEEE1394 und SerialATA RAID 0,1. Der ICH4-Chip ermöglicht den Anschluss von sechsmal USB 2.0. Dazu kommen fünf PCI-Slots und ein AGP 8X-Steckplatz. Das voll ausgestatte GNB Max-FISR wird rund 315 Euro kosten. Die zweite Variante ohne IEEE1394, Serial ATA Raid mit LAN, das GNB Max-L, kostet ca. 280 Euro. Anfang Dezember wird das GNB Max im Handel sein.

Damit wäre das Board ca. 80 Euro teurer als eine Platine mit Intels Rambus-Chipsatz, dem i850E. Dafür kann man jedoch beim Speicherkauf deutlich sparen. Denn während 256 MB PC1066 Rambus (Kingston) gut 199 Euro kosten, sind DDR266 Riegel von Samsung bereits für 84 Euro im Handel erhältlich. Was man beim Mainboard also dazu bezahlen muss, kann man beim Arbeitsspeicher einsparen.

MSI GNB Max
MSI GNB Max