News : Creative nun auch mit Mäusen und Tastaturen

, 39 Kommentare

Als kleine Weihnachtsüberraschung verkündete Creative heute morgen, dass man in Zukunft auch Mäuse und Tastaturen in sein Produktportfolio aufnehmen werde, die bereits im Dezember auf den Markt kommen sollen. Im Dezember und Januar werden dabei zuerst drei Desktop-Lösungen erscheinen.

Creative möchte sich mit seinen Lösungen im Mid-Cost-Segment einordnen, da das Low-Cost-Segment bereits von vielen kleinen Anbietern überschwemmt ist und das Premium-Segment schon fest in der Hand von Logitech und Microsoft ist. Ob man vielleicht nach einer geglückten Produkteinführung dieses Segment doch in Angriff nehmen wird, bleibt vorerst noch abzuwarten. Creative hat sich zum Ziel gesetzt, mit einem besonders guten Preis-/Leistungsverhältnis zu überzeugen, möchte dabei jedoch keinesfalls an der Qualität seiner Produkte sparen. Zwar wurden bisher noch keine Bilder oder Spezifikationen der neuen Produkte veröffentlicht, Creative möchte sein erstes Produkt jedoch schon in Kürze genau vorstellen.

Update

Bilder einer optischen Maus hat Creative nun endlich nachgereicht. Das Modell "Creative Mouse Optical" verfügt zudem über eine kabellose Schnittstelle.

Elegante Optik außen, präzise Optik innen - die kabellose Creative Mouse Optical

Die erste optische Wireless-Maus von Creative zielt auf ambitionierte Notebook- und Desktop-Anwender ab

München, 10. Dezember 2002. In einem eleganten Silver-Finish präsentiert sich die Creative Mouse Optical, die erste kabellose Notebook- und Desktop-Maus mit optischer Abtastung von Creative (Nasdaq: CREAF). Die mit zwei Funktionstasten und einem zentralen Scroll/Select-Rad ausgestattete Creative Mouse Optical besticht durch eine hohe Präzision, die das Arbeiten am Notebook oder PC auch ohne Mauspad erleichtert. Die Markteinführung der Creative Mouse Optical wird ab heute bundesweit durch eine Verkaufsaktion in allen Filialen des Media-Marktes begleitet. Mit einem empfohlenen Verkaufspreis von € 39,90 (inkl. MwSt.) adressiert Creative mit dem neuen Produkt vor allem ambitionierte Anwender, die Wert auf ein optimales Preis-/Leistungsverhältnis legen. Neben der hohen Präzision durch die fortschrittliche Abtastoptik mit einer Auflösung von 400 dpi zeichnet sich die Creative Mouse Optical durch einen geringen Stromverbrauch und damit eine lange Betriebsdauer aus. Die von zwei AA-Batterien gespeiste kabellose Maus schaltet bei längerer Nicht-Benutzung automatisch in einen Sleep-Modus, um Energie zu sparen. Neigt sich die Batterieladung dem Ende zu, leuchtet rechtzeitig ein Warnhinweis auf. Die Creative Mouse Optical ist sowohl für Rechts- als auch Linkshänder geeignet. Der Anschluss an die USB-Schnittstelle des Rechners oder Notebooks macht die Creative Mouse Optical ohne größere Installationsprozesse schnell einsatzbereit, dabei ist sie voll kompatibel zu den Betriebssystemen Windows 98SE/ME/2000 und XP.

Mit ihrem silberfarbenen Design passt die Creative Mouse Optical nicht nur in jedes Arbeitszimmer, sondern eignet sich auch hervorragend zum Einsatz für Wohnzimmer-PCs.

Technische Daten

  • Auflösung: 400 dpi
  • Radiofrequenz: 27 MHz, 1-Kanal-Technologie mit 8 wechselbaren IDs
  • Maximaler Abstand zwischen Funkmodul und Maus: 1,5 Meter
  • Sensor erkennt Bewegungen auf allen Oberflächen - kein Mauspad erforderlich
  • 360 Grad Einsatzfähigkeit
  • USB-Schnittstelle
  • Kompatibel mit Windows 98SE/ME/2000/XP

Die Maus ist ab heute in einer bundesweiten Markteinführung im Media-Markt erhältlich. Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 39,90€.

Creative Mouse Optical wireless P
Creative Mouse Optical wireless P
Creative Mouse optical wireless V_P
Creative Mouse optical wireless V_P