News : DirectX 9.0 Uninstaller für Windows XP

, 10 Kommentare

Seit vier Tagen ist nun die neunte Version der Microsoft API DirectX offiziell erhältlich und dürfte sich bereits auf einer ganzen Horde von Rechnern wieder finden. Doch was tun, wenn alte Programme dank (noch) fehlender Patches die Zusammenarbeit verweigern?

Zwar sollte es durch die Abwärtskompatibilität von DirectX nur in Ausnahmefällen zu Komplikationen kommen, sind diese jedoch gravierend, wünscht man sich seine alte Version zurück. Angesichts der Tatsache, dass momentan noch keine Software am Markt ist, die DirectX 9.0 nutzt, kein schwerer Schritt. Doch ist diese nun durch externe Tools möglich, da Microsoft selber keine solche Funktion anbietet.

"GxV of #betas" hat ein solches Programm geschrieben, das in der Lage ist, auf Windows XP oder .NET die original DirectX 8.1 Dateien von der Installations-CD wieder herzustellen. Der DirectX Buster unterstützt diese Version leider noch nicht.