News : HP schläft aus und bringt DVD+R Brenner

, 11 Kommentare

HP hat heute die dritte Generation von DVD-Writern ihrer Produktfamilie vorgestellt. Der interne HP DVD-Writer dvd300i und die externe Version mit dem Namen dvd300e bieten bis zu vierfache Brenngeschwindigkeiten. Damit bringt HP einen Brenner mit allen gängigen Standards auf den Markt.

So hat auch HP sich endlich überzeugen lassen, nachdem Hersteller wie Nec schon vor Monaten vergleichbare Produkte vorgestellt haben, den DVD+R Standard zu unterstützen. Somit können die DVD-Medien in fast allen DVD-Laufwerken und DVD-Playern abgespielt werden.

Die neuen DVD-Brenner von HP bieten die zur Zeit höchste Brenngeschwindigkeit auf dem Markt, mit welcher eine DVD+R in 4x Geschwindigkeit in weniger als 15 Minuten beschrieben wird. DVD+RW werden mit 2,4x Geschwindigkeit beschrieben. Mit 8x Speed wird das Ganze dann gelesen. Darüber hinaus funktionieren die vorgestellten Brenner als 16x/10x/40x CDRW-Brenner.

Mit einem voraussichtlichen Straßenpreis von 399 Euro für den dvd300i und 499 Euro für die externe Version dvd300e sind sie aber eher in oberen Preisregionen anzusiedeln. Mit einer Verfügbarkeit ist ab Februar zu rechnen.