News : Kleinster PC der Welt mit Linux oder Windows

, 25 Kommentare

Rund 850 Gramm, und nur 141 x 65 x 120 mm gross - das sind die Maße des kleinsten Computers der Welt. Dieser wird auf der CeBit von dem Zubehör-Spezialisten TrekStor vorgestellt werden und soll auf den Namen "e-Box" hören.

Im Inneren der e-Box findet man einen auf 200 MHz getakteten Pentium-Prozessor, 128 MB Ram und einen SiS550-Chipsatz mit Shared-Memory-Grafik. Festspeicher sucht man vergebens, da das System nur zum Arbeiten im Netzwerk gedacht ist. Dafür ist ein 10/100 MBit Netzwerkanschluss integriert. Des Weitern findet man drei USB-Anschlüsse, zwei PS2-Buchsen und AC97 Sound on Board. Der Mini-PC läuft unter Windows98 oder Linux.

Strom bezieht die e-Box über ein externes Netzteil. In der Minimal-Ausstattung soll die e-Box circa 250 Euro kosten.

Treksektor
Treksektor