News : Palm senkt PDA Preise

, 11 Kommentare

Mit sofortiger Wirkung senkt Palm die Preise für die Modelle Tungsten T, m130 und m515 um bis zu 36 Prozent. Nachdem Palm das vergangene Quartal erstmals seit langem wieder mit einem Gewinn abgeschlossen hatte, will der Handheld-Hersteller verlorene Marktanteile zurückgewinnen.

So will sich das Unternehmen jetzt mehr auf Europas kleine und mittlere Unternehmen konzentrieren und diese von den Vorzügen von Taschencomputer-Anwendungen überzeugen.

Im Zuge dessen senkt Palm das Topmodell Tungsten T auf ca. 450 Euro. Der m515 geht nun für 190 Euro weniger über den Ladentisch und kostet seit heute 340 Euro. Der m130 kostet 70 Euro weniger und ist für rund 230 Euro zu haben.