News : Preise für DDR SDRAM auf Rekordtief

, 44 Kommentare

Ende letzter Woche fiel der Preis das erste Mal unter die wichtige Marke von 4 US-Dollar für einen 256Mbit DDR SDRAM Baustein. Diese Schwelle ist für die Hersteller sehr wichtig, um nicht in die Verlustzone bei der Produktion dieser Bausteine zu gelangen.

Der Preis pro Baustein, von dem pro 256MB Modul mindestens acht benötigt werden, steht zur Zeit bei 3,90 US-Dollar und ist somit so billig wie nie zuvor. Vor einem Jahr stand der Preis für diesen 256Mbit DDR SDRAM Baustein bei 7,46 US-Dollar, stieg in der zweiten Jahreshälfte 2002 auf 9 US-Dollar an.

Nachdem wir zuletzt berichtet haben, dass das Überangebot der Speicherchips im März aufgebraucht sein wird, ist dies jetzt wohl erst im April oder Mai der Fall.

Update

Der Preis ist noch extremer gefallen als viele Experten erwartet haben. Gestern ging er das erste Mal unter 3 US-Dollar, nämlich 2,90 US-Dollar. Heute stieg er ein wenig auf 2,97 US-Dollar. Jetzt hat sich der Preis seit Beginn des neuen Jahres noch einmal halbiert. Warten wir ab was in den nächsten Wochen geschehen wird, aber die Preise werden zwangsläufig nur wieder nach oben gehen können.