News : Gainwards GeForce FX doch kein Leisetreter

, 33 Kommentare

Vor etwas über einem Monat überraschte Gainward mit der Meldung, die GeForce FX aus eigener Produktion mit einer Kühlung auszustatten, die mit 7dB gerade einmal ein Zehntel des Schalldrucks der nVidia "FX Flow" Lösung abgibt. Nun folgte die Ernüchterung.

Hatten wir damals in Bezug auf Aussagen eines nVidia-Vertreters noch auf eine Wasserkühlung spekuliert, hat Gainward nun eingeräumt, dass es sich lediglich um eine 7dB leisere aber nicht leise Kühlung handelt.

Owing to Gainward“s advanced R&D skills, the maximum noise level rate will be reduced up to 7db in compare to nVidia“s original design. The reduced db rate makes noise volume lower, so that the Gainward users will not be annoyed by the loud noise almost at the same level of a domestic vacuum cleaner.

Sollten sich diese Werte bewahrheiten, ist dennoch mit einer erheblichen Lärmreduzierung zu rechnen. Als Faustregel gilt, dass das menschliche Ohr über 30 dB eine Zunahme um 10 dB als Verdoppelung der Lärmbelästigung wahr nimmt. Leise wird die Turbine durch diese Maßnahme zwar nicht. Vielleicht raubt man ihr so jedoch den nervtötenden Charakter.

Vielen Dank an Erwin45 für den Hinweis. Die ganze Meldung gibt es auf Rivastation.de.