News : Knoppix 3.2 erlaubt Speichern der Einstellungen

, 66 Kommentare

Wer nicht die Möglichkeit hatte, auf der diesjährigen CeBIT eine CD der neuen Version 3.2 Version abzugreifen, hat nun die Chance sich das Linux Image über das Internet herunterzuladen. Neuerung in der Version 3.2 ist, dass man nun eigene Daten und persönliche Einstellungen dauerhaft auf der Festplatte speichern kann.

Knoppix ist eine komplett von CD lauffähige Zusammenstellung von GNU/Linux-Software mit automatischer Hardwareerkennung und Unterstützung für viele Grafikkarten, Soundkarten, SCSI- und USB-Geräte und sonstige Peripherie. Knoppix kann als Linux-Demo, Schulungs-CD, Rescue-System oder als Plattform für kommerzielle Software-Produktdemos angepasst und eingesetzt werden. Es ist keinerlei Installation auf Festplatte notwendig. Auf der CD können durch transparente Dekompression bis zu 2 Gigabyte an lauffähiger Software installiert sein.

Wer sich nun an dem alternativen Betriebssystem versuchen will, sollte auch einen kleinen Abstecher auf die Knoppix Homepage wagen.

Leider ist der Download bisher nur auf wenigen Mirrors zu finden. Dies wird sich jedoch auch mit der Zeit ändern.

Knoppix 3.2 Mirrors