News : Neues zum Crush K8 - nVidias Athlon 64 Chipsatz

, 23 Kommentare

Nachdem der Crush K8 eher unbehelligt seine Entwicklung durchschritten hat und selbst auf der CeBIT2003 eher spärlich vertreten war, hat nVidia alle drei Typen nun fertig gestellt. Allerdings behalte man sich ein Redesign bis September 2003 vor.

Bisher beherbergt der Crush K8G, die Version mit integrierter Grafik, allem Anschein nach den selben Kern wie der nForce 2, was einer Grafikkarte vom Typ GeForce 4 MX entsprechen würde. Bis zum Launch des Athlon 64 im September könnte dieser jedoch noch einer GeForce FX 5200 weichen. Die anderen beiden Varianten im Überblick:

  • Crush K8
    • USB 2.0
    • ATA 133
    • Nvidia Ethernet (Enet)
    • PCI 2.3
    • AC97
    • hypertransport
    • DTR PowerNow
  • Crush K8S
    • 8x USB 2.0
    • ATA 133
    • Nvidia Gigabit Ethernet
    • PCI 2.3
    • AC97
    • hypertransport
    • DTR PowerNow
    • Serial ATA
    • Nvidia Raid